Kundenservice

Solide Basis für erfolgreiche Projekte

Hochwertige Produkte und persönliche Kundenbetreuung bilden das Fundament für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Die genaue Definition der Anforderungen und das Verständnis für die Wünsche von Kunden und Partnern bilden die Basis erfolgreicher Geschäftsbeziehungen. Als kundenorientiertes Unternehmen verfügt Frauscher über ein vollständiges Dienstleistungsspektrum für alle Produkte und Systeme. Dies umfasst sowohl die individuelle Planung und Projektierung als auch die Installations- und Inbetriebnahmeunterstützung. 

Optimale Betreuung

Ein umfassendes Schulungsangebot versetzt Betreiber in die Lage, die Systeme selbstständig zu installieren, langfristig zu betreiben, instand zu halten und bei Bedarf zu konfigurieren. Dies garantiert maximale Unabhängigkeit und minimale Life-Cycle-Costs. Frauscher achtet zudem darauf, mit Anwendern der Produkte in direktem Kontakt zu bleiben. Dies gewährleistet laufenden technischen Support, die hohe Qualität der Montage sowie der Bedienung aller eingesetzten Komponenten.

Consulting

Consulting

Mehr als 100.000 Frauscher Radsensoren sind in mehr als 70 Ländern im Einsatz. Langjährige Betriebserfahrungen sowie internationaler Informationsrücklauf zu Umgebungsbedingungen und Fahrzeug- bzw. Schienensystemen bilden die Basis für eine effiziente und zuverlässige Projektabwicklung.

Die Planung erfolgt nach detaillierter Analysen der Rahmenbedingungen und präziser Messung der Störeinflüsse. So wird eine Basis für die optimale Auswahl der Technologie und Systemarchitektur geschaffen. Im nächsten Schritt wird anhand des Gleisplanes ein umfassendes Konzept und Angebot erstellt.

Frauscher-Benefits
  • Zukunftsfähige, höchst verfügbare Lösungen
  • Detaillierte Analysen und Messungen vor Ort
  • Optionale Testinstallationen
  • Gemeinsame Planung
Trials

Trials

Mittels kostenloser Testinstallationen wird die Zuverlässigkeit des Systems bei kundenspezifischen Rahmenbedingungen verifiziert. Zum anderen werden entscheidende Grundlagen für Produktoptimierung und Neuentwicklungen generiert. Zudem sind Felderprobungen ein wesentlicher Bestandteil des CENELEC-Prozesses.

Auf Basis der in den Trials analysierten Umgebungsbedingungen können verschiedene Adaptionen vorgenommen werden. Ob spezielle bauliche Situationen, Schienenprofile, Unterbauten, Schwellen, Fahrzeugumgebungen, außergewöhnliche Spurkränze, Drehgestellgeometrien oder Magnetschienenbremsen: Frauscher-Komponenten bieten für alle Eventualitäten ausreichend Spielraum.

Frauscher-Benefits
  • Fix installiertes Testcenter an der Strecke Passau – Wels
  • Mehr als 30 Trials weltweit pro Jahr
  • Gegenseitiger Erkenntnisgewinn zu Produkten und Projektspezifika
  • Laufender Informationsaustausch während der gesamten Trialphase
Schulungen und Trainings

Schulungen und Trainings

Individuelle Schulungen und Trainings vermitteln wichtiges Know-how zu den Frauscher-Produkten. Die richtige Installation sowie entsprechendes Basiswissen zu den Funktionalitäten und zum Betrieb der Systeme gewährleisten einen geringeren Wartungsaufwand. Zudem wird die Hochverfügbarkeit der Produkte gesichert.

Entsprechende Workshops finden wahlweise vor Ort beim Kunden oder auch in der Frauscher Firmenzentrale statt. Dafür steht ein modernes, großzügiges Trainingscenter für bis zu 30 Personen zur Verfügung. Sämtliche Frauscher-Komponenten sind dort aufgebaut und stehen "zum Anfassen" bereit.

Frauscher-Benefits
  • Individuelle Trainings und Schulungen
  • Vor Ort oder im Frauscher Unternehmenssitz
  • Vermittlung wichtigen Basiswissens zur Handhabung der Produkte
Montage und Inbetriebnahme

Montage und Inbetriebnahme

Alle Komponenten der Frauscher Achszähler, Raddetektionssysteme sowie die Radsensoren können einfach und schnell ohne Verwendung von Spezialwerkzeug montiert, eingestellt und in Betrieb genommen werden.

Mit einer entsprechenden Einschulung und mit übersichtlichen Montagedokumentationen ist das Montage- und Instandhaltungspersonal der Betreiber in der Lage, sämtliche erforderlichen Arbeiten selbständig durchzuführen.

Frauscher-Benefits
  • Einfache Montage aller Komponenten
  • Kein Spezialwerkzeug nötig
  • Höchste Unabhängigkeit
Customer service

Customer service

Optimale Kundenbetreuung ist seit der Gründung von Frauscher eine tragende Säule der Firmenphilosophie. Durch die Gründung eigener Niederlassungen in unterschiedlichen Ländern wurden die entsprechenden Leistungen weiter verbessert.

Mit dem Diagnosesystem FDS können die Experten von Frauscher über Ferndiagnose das Instandhaltungspersonal bei Wartung oder Störungsbehebung unterstützen. Zudem können direkt von der Zentrale aus entsprechende Einstellungen vorgenommen werden.

Frauscher-Benefits
  • Ansprechpartner in verschiedenen Niederlassungen
  • Modulare Systeme für länderspezifische Adaptierungen
  • Fernwartung via FDS möglich
  • Laufender Support nach Projektrealisierung