News

05.03.2018

Neuer Partner in Vietnam

Im Zuge einer konstanten Erweiterung seiner Präsenz in Südostasien konnte Frauscher seine Produkte in den vergangenen Jahren in unterschiedlichen Ländern der Region etablieren. Dazu zählt unter anderem Vietnam. Dort hat das Unternehmen nun einen Partner gefunden, der lokale Betreiber und Systemintegratoren in Vertriebsfragen und mit individuellem Service unterstützt.

EUROASIATIC VIETNAM ist bereits seit 1992 in Vietnam aktiv und eröffnete 1995 sein erstes Büro in Ho Chi Minh City (HCMC). Das Unternehmen ist Teil der 1969 gegründeten EUROASIATIC-GROUP. Von Anfang an spielte die Bahnbranche für alle Partner in dieser Vereinigung eine große Rolle. Gemeinsam verfolgen sie die Philosophie, Maschinen, Technologien und Know-how aus Europa nach Asien zu transferieren. Dies steht in optimalem Einklang mit der Strategie von Frauscher, internationale Eisenbahnmärkte mit maßgeschneidertem Service und individuellen Lösungen zu Versorgen.

Die Kontaktdaten finden Sie unter: www.frauscher.com/de/frauscher_global.


Zurück zur Übersicht